DSV Finnigans Harp Nürnberg e.V.

Der Dartsportverein Finnigan´s Harp wurde 1984 von einigen begeisterten Steel-Dartspieler gegründet und erhielt seinen Namen aufgrund des damaligen Spielortes, der irischen Gaststätte „Finnigan´s Harp“ in der Nürnberger Innenstadt. Danach spielten alle Mannschaften viele Jahre im Heinrich VIII, Burgerstraße 42 und der Sportgaststätte beim DJK Falke in Nürnberg.

Seit der Saison 2016/17 spielen wir in dem Café-Bistro Garage, Rennweg 12, 90489 Nürnberg.

Gemeldet ist der Verein beim Mittel- und Oberfränkischen Dartverband (MOFDV e.V.) und somit auch Mitglied des Bayerischen (BDV e.V.) und Deutschen Dart–Verbandes (DDV e.V.).

Die erste Mannschaft des DSV Finnigan´s Harp spielt seit Gründung der Bayernliga in dieser höchsten bayerischen Spielklasse und kämpfte seit Saison 2002/2003 um den Aufstieg in die im Jahr 2003 neu geschaffene zweigleisige Bundesliga. Nach mehrmaligen Versuchen klappte am 31. Mai 2014 endlich der ersehnte Schritt nach oben.

Informationen zum DDV 2018